Samstag, 12.08.2017 | 15:00 Uhr - Bad Düben

Urban Gardening geht auf’s Land

  • Bildung
  • Engagement
  • Kulinarik

Das Projekt „Urban Gardening geht auf Land“ lädt zum Gewächshausbau am Bahnhof Bad Düben auf der Gartenfläche der Bahnhofsgenossenschaft Dübener Heide e.G. ein:

  • Jungpflanzen im Frühjahr im eigenen Gewächshaus vermehren, aussähen, kultivieren.
  • Mediterrane und exotische Pflanzen im Gewächshaus überwintern.
  • Den Sommer im Gewächshaus verlängern.
  • Bei Regen im Gewächshaus sitzen, die Gewächshaustüren öffnen, bei Tee oder Wein in das Gartenparadies schauen und Frösche, Ringelnattern und Insekten beobachten.

Wie das geht, wollen wir ausprobieren und gemeinschaftlich lernen. Als Material stehen uns aus einer aufgegebenen Gärtnerei eine, zerlegte Gewächshausprofilstahlkonstruktion (6×6 Meter) und Gewächshausglasscheiben zur Verfügung. Wir werden unter fachlicher Anleitung durch Gartenbaumeister Michael Kühn gemeinsam die Gewächshauskonstruktion aufbauen und montieren und Glasscheiben einsetzen. Am Ende des Tages haben wir einen theoretischen Einblick und praktische Erfahrungen im Gewächshausbau. In Kooperation mit der Bahnhofsgenossenschaft dient das Gewächshaus dem Projekt und den von ihm unterstützten Gärten zur Kultur und Anzucht von Pflanzen. Ebenso soll es als ‚Überdachung‘ für weitere Workshops dienen.

 

Programm

14.30 – 15.00: Ankommen (ggf. mit der Heidebahn)

15.00 – 15.45: theoretischer Teil

Kurze Einführung in die Grundlagen, Funktion und Konstruktion des Gewächshauses durch Gartenbaumeister Michael Kühn u. Paula Passin (mischKultur e.V.): 

  • Was gibt es für Konstruktionen? 
  • Geschichte, Bauweisen, Kulturen unter Glas und Kunststoff für Garten, Haus und Balkon

15.45 Cafe-Pause 

16.00 – 19.00: praktischer Teil 

Anleitung durch Gartenbaumeister Michael Kühn

  • Teilaufbau der Stahlkonstruktion 
  • Teilverglasung
  • ggf. Einstellen erster Pflanzen.

ab 19.00 Grillen am Lagerfeuer 

Getränke und Essen gegen Unkostenbeitrag, oder etwas mitbringen

 

Der Workshop wird gefördert im Rahmen von: Modell- und Demonstrationsvorhaben ‚Soziale Dorfentwicklung‘ der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung – Vorhabentitel: Urban Gardening geht aufs Land Träger: Verein Dübener Heide e.V.

Mehr Informationen

Du hast Zeit und Lust dabei zu sein?
Nimm Kontakt zu uns auf:

Ansprechpartner

Dr. Torsten Reinsch
Naturpark Verein Dübener Heide e.V.

Telefon: 0162 493 1227

Webseite: http://naturpark-duebener-heide.de/gardening/

NATURPARK_BIBER
Adressdaten
Bahnhof Bad Düben
Wirtschaftsweg
04849 Bad Düben