Samstag, 14.04.2018 | 09:00 Uhr - Königsfeld

Frühjahrsputz im Naturschutz

  • Engagement
  • Kulinarik

WAS WOLLEN WIR MACHEN?

Nach dem Winter wollen wir mit möglichst vielen Helfern unser Außengelände wieder in Ordnung bringen. Der Bauerngarten und der Kräutergarten benötigen dringend Pflege, genauso wie der Weidentunnel, die Matschsuhle, Wege, Wiesen und Plätze… Der Sturm hat im angrenzenden Wald Schäden verursacht, unsere Idee ist es u. a. ein Tipi aus Ästen und Zweigen zu bauen.

In der neuen Saison möchten wir unseren Gästen ein „angenehmes Äußeres“ bieten. Als Naturschutzstation wollen wir nicht den Wald kehren und alles clean putzen, doch unsere Besucher sollen sich im Gelände wohl fühlen.

WAS ERWARTEN WIR VON DEN HELFERN?

Unterstützung bei unseren Vorhaben, den Außenbereich der Naturschutzstation wieder auf Vordermann zu bringen, zupacken, helfen…

Wir stellen Werkzeug und alles was benötigt wird zur Verfügung. Wer Gartenhandschuhe besitzt kann diese gern mitbringen, doch auch damit können wir aushelfen.

WAS KÖNNEN WIR EUCH BIETEN?

Ihr wollt die Naturschutzstation kennenlernen und mehr erfahren? Auch das ist an diesem Tag möglich. Bei allen Helfern bedanken wir uns mit einer Rostbratwurst vom Holzkohlegrill, alkoholfreie Getränke werden bereitgestellt. Außerdem kann sich jeder ein Samentütchen für den eigenen Garten mitnehmen.

Unser Angebot richtet sich an alle, die gern helfen. Familien sind ebenso willkommen!

Mehr Informationen

Du hast Zeit und Lust dabei zu sein?
Nimm Kontakt zu uns auf:

Ansprechpartner

Angela Schubert

Telefon: 03737 40284

Webseite: http://www.natur-weiditz.de

Logo_Weiditz
Adressdaten

Naturschutzstation Weiditz
Am Stau 1
09306 Königsfeld