Östliche Oberlausitz - Noch 5 Monate bis zum 31. Mai 2019

Obstsortengarten der Oberlausitz – Wir brauchen die Vielfalt

  • Bildung
  • Engagement

Die Oberlausitz Stiftung hat im Jahr 2006 in Ostritz (Sachsen) eine 2,5 ha große Wiese erworben und dort mehr als 200 hochstämmige Obstbäume unterschiedlicher Sorten angepflanzt. Ziel der Stiftung ist die Sammlung historischer Obstsorten. Dabei werden insbesondere Obstsorten der Oberlausitz angepflanzt und dauerhaft erhalten

Was du gibst

Es können alle mitmachen, die Interesse an der Natur und am Erhalt der historischen Obstsorten haben. Denn Vielfalt bedeutet Lebendigkeit. Wir suchen helfende Hände für folgende Tätigkeiten:
-Pflegearbeiten auf der Streuobstwiese (Beschneiden der Obstbäume, Freihalten der Baumscheiben, Mäharbeiten, Pflanzarbeiten etc.),
-Führungen im Obstsortengarten,
-Imkern.

Was du bekommst

Ein paar Stunden in der Natur verbringen, Wissenswertes über das Streubobst lernen und dazu beitragen, dass die alten Sorten erhalten bleiben. Alle Helferinnen und Helfer sind zudem nach getaner Arbeit zu einem gemeinsamen Imbiss eingeladen.

Orte, an denen Du Dich engagieren kannst

Der Obstsortengarten liegt im Ostritzer Ortsteil Leuba. Von der Bundesstraße B 99 fährt man in eine Straße rein, die Querweg heißt. Nach ca. 200 Metern liegt der Obstsortengarten auf der linken Seite.
Mit PKW oder Reisebus
über A 4-Autobahnabfahrt Görlitz:
Fahrtrichtung Görlitz
in Görlitz auf die B 99 in Richtung Zittau mit Fahrtroute über Hagenwerder
in Leuba: erste Straße rechts gelangen Sie zum Querweg
Mit der Bahn
über Dresden oder Berlin bis Bahnhof Görlitz
Weiterfahrt:
1. mit der Bahn bis Bahnhof Hagenwerder, von dort mit dem Taxi nach Leuba (ca. 2 km), Anmeldung nötig: Taxi-Scholze Tel.: 035823 – 86 261 oder Taxi-Gericke Tel.: 035823-86633
2. mit dem Omnibus der Linie 21 ab Görlitz, Bahnhofsvorplatz in Richtung Zittau bis Leuba
Fahrplaninformation der Kraftverkehrsgesellschaft Dreiländereck mbH unter Tel.: 03583-77 410

Termin

März-November (nach Absprache)

Teilnehmer

Alle, die sich die Arbeit zutrauen und Spaß daran haben.

Mehr Informationen

Du hast Zeit und Lust Dich bei diesem Projekt zu engagieren? 
Nimm Kontakt zu uns auf:

Ansprechpartner

Oberlausitz-Stiftung
Dr. Michael Schlitt
St. Marienthal 2/ Propstei,
02899 Ostritz

Telefon: 035823/77231

Webseite: www.ibz-marienthal.de