Symbolischer Spatenstich für die Scheune auf der Streuobstwiese Kloschwitz

Endlich war es soweit:

Am 03.03.2021 um 16.00 Uhr konnte mit dem ersten Spatenstich das Projekt des Scheunenbaus begonnen werden.

Die Feldwege dorthin sind für die schweren Baufahrzeuge präpariert und der Mutterboden ist abgetragen. Wenn das Wetter mitspielt, können die weiteren Erdarbeiten erfolgen und das Fundament gesetzt werden.

Noch mal an alle Spender ein herzliches Dankeschön! Wir vom Team regiocrowd Vogtland, freuen uns sehr, dass dieses Spendenprojekt der Verwirklichung wieder einen Schritt nähergekommen ist. Wir sind uns sicher, dass die Bürgerinitiative noch weitere Ideen im Kopf hat und wünschen ihr weitere tatkräftige Unterstützer – ob mit Geld- oder Zeit.