Samstag, 30.10.2021 | 10:00 Uhr - Bad Düben

Exkursion ins Biberrevier

  • Bildung
  • Erlebnis

Gemeinsam mit der Naturschutzbeauftragten und Leiterin der Biberfachgruppe Delitzsch-Eilenburg Renate Klausnitzer begeben sich Naturinteressierte am Samstag, den 30. Oktober 2021 von 10 bis 12 Uhr auf die Spuren des Heidebibers. Als Baumeister und Landschaftsarchitekt ist der Heidebiber ein Meister in der Gestaltung seines Lebensraumes und in der Erschaffung neuer Lebensräume – was nicht immer auf Gegenliebe stößt. Genau das werden die Teilnehmenden ganz konkret anschauen, denn das Besondere an dieser Exkursion ist das gewählte Biberrevier. Es befindet sich direkt im Siedlungsbereich und sorgt damit für zahlreiche sichtbare Konflikte. Wie die Biber hier leben, ihr Revier bzw. ihr Zuhause gestalten und wie damit umgegangen wird, erfahren die TeilnehmerInnen an diesem Tag. Die Exkursion eignet sich für Familien, interessierte BürgerInnen jeden Alters, Freiwillige im Bibermonitoring und solche, die es werden wollen.

Die Teilnahme an der Exkursion ist kostenfrei. Wettergerechte, warme Kleidung und geeignetes Schuhwerk sind empfehlenswert. Anmeldungen sind ab sofort möglich bei Janine Meißner unter 0177-4261422 oder an j.meissner@naturpark-duebener-heide.de.

Übrigens: Ende Oktober/ Anfang November starten jeweils die Winterkartierungen in den Biberrevieren des Naturparks. Unterstützung bei den ehrenamtlichen Kartierungen der Reviere ist herzlich willkommen. Weitere Informationen dazu unter www.regiocrowd.com/duebener-heide/zeitengagement/biberbetreuer-mit-meister-bockert-auf-du-und-du.

Mehr Informationen

Du hast Zeit und Lust dabei zu sein?
Nimm Kontakt zu uns auf:

Ansprechpartner

Janine Meißner
Naturpark Verein Dübener Heide e.V.

Telefon: 0177 426 1422

Adressdaten

Parkplatz an der Obermühle
04849 Bad Düben