Torgau-Oschatz - Noch 11 Tage bis zum 7. November 2020

Birnbäume pflanzen und Birnen verkosten: Ein aktiv-köstlicher Vormittag in Ostelbien

  • Bildung
  • Engagement
  • Kulinarik

Im Norden von Triestewitz liegt eine verwunschene Birnbaumallee, die mit alten Bäumen bestanden ist. Auf der westlichen Seite ist sie in der Hecke verschwunden – auf der anderen hat sie schon einige Lücken. Die Gemeinde Arzberg und der Landschaftspflegeverband Torgau-Oschatz e.V. möchten diese Seite der Allee mit euch zusammen für die Zukunft erhalten und haben dafür ca. 20 schöne Birnbäume und Baumschutz organisiert. Patenschaften für den „eigenen“ Birnbaum sind zu vergeben (mal gießen und später die Früchte der Arbeit genießen).

Ein Austausch über die Geschichte der Allee, alte Birnensorten und Rezepte soll samt Verkostung nicht fehlen.

Was du gibst

  • festes Schuhwerk, Handschuhe und wenn vorhanden Hebelschere oder Spaten
  • wer möchte, bringe einen Birnenkuchen nach seinem Lieblingsrezept mit

Was du bekommst

  • ein gemeinschaftliches Erlebnis in schöner Herbstlandschaft
  • einen Baum, wenn du Pate sein möchtest
  • neue Entdeckung eines schönen Ortes
  • Birnenrezepte und Birnenkuchen
  • Imbiss nach getaner Arbeit und Kaffee zwischendurch

Ort

Rödinger Weg in 04886 Arzberg/ OT Triestewitz nach Ortsausgang

Termin

am 7. November ab 9.00 Uhr – auch späteres Kommen ist keine Problem

Teilnehmer

Wir bitten um Anmeldung für die Planung und uns mitzuteilen, wenn ein Baum gewünscht ist.

Mehr Informationen

Du hast Zeit und Lust Dich bei diesem Projekt zu engagieren? Gibt es Fragen?  Nimm Kontakt zu uns auf:

Ansprechpartner

Elisabeth Albrecht
Landschaftspflegeverband Torgau-Oschatz e.V.

Telefon: 03421 77 85 026

E-mail: regiocrowd@lpvto.de

Webseite: www.lpvto.de

LPV-Logo_neu_groß