Torgau-Oschatz - Abgeschlossen

Erlebnis „Schwarzpappel“

  • Anerkennung
  • Bildung
  • Engagement
  • Kulinarik

Die Elbtalaue zwischen Mühlberg und Greudnitz repräsentiert einen einmaligen Ausschnitt eines großen mitteleuropäischen Tieflandflusses mit hoher Dynamik. Mit der Ausweisung als Fauna- Flora-Habitat Gebiet ist die Elbtalaue Teil des NATURA 2000 Netzes der Europäischen Union. Um die Eigenart und Vielfalt des Gebietes langfristig zu sichern sind dennoch aktive Maßnahmen nötig. Von der einst im Gebiet weit verbreitenden Schwarzpappel (Populus nigra) sind nur noch wenige vitale Exemplare vorhanden. Mit der Pflanzung von jungen Schwarzpappelsämlinge an geeigneten Standorten wird der Bestand dieser wertgebenden Baumart stabilisiert.

Die Mitarbeiter der Fernwasserversorgung Elbaue- Ostharz GmbH tragen mit ihrem Engagement zum langfristigen Erhalt robuster Schwarzpappelbestände in der Elbaue bei Torgau bei.

Mehr Informationen

Du hast Zeit und Lust Dich bei diesem Projekt zu engagieren? 
Nimm Kontakt zu uns auf:

Ansprechpartner

Elisabeth Albrecht
Landschaftspflegeverband Torgau-Oschatz e.V.

Telefon: 03421 77 85 026

Webseite: www.lpvto.de

LPV-Logo_neu_groß